Stretchwickelsystem

ExtensionPak

  • Produktschutz mittels Träger und Stretchfolien
  • Optimal für unterschiedlichste und komplizierte Formen und Produkte
  • Für sehr schwere Produkte bis 500 kg
  • Große Kraftaufnahme, sanft für das Produkt
  • Verpackungspreis ohne Investitionen
  • Hohe Packleistung
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Stretchwickelsystem ExtensionPak
Kontakt

Innendienst

Tamara Rey

ExtensionPak-Stretchwickel-System:
Fixieren auf Produktträgern mittels spezieller Stretchwickelfolie.

Mittels einer speziellen Stretchfolie werden technische Bauteile oder empfindliche Güter aller Art horizontal auf Trays (Produktträgern) aus stabiler Pappe, Kunststoff, Holz (Spanplatten oder ESP) oder Metall stramm, aber absolut produktschonend, eingewickelt.
Dieses Tray, samt eingewickeltem Produkt, wird passgenau in die Umverpackung eingelegt, die anschließend transportsicher verschlossen wird.

Durch den Einsatz von ExtensionPak reduzieren Sie die Vielfalt Ihrer Umverpackungen. Sie benötigen deutlich weniger bis gar kein Füllmaterial. Ihre Produkte erhalten einen einheitlichen Verpackungsstandard. Sie erreichen erhebliche Material- und Zeitersparnisse und können mehr Verpackungseinheiten in kürzerer Zeit zum Versand bereitstellen.

Sie erhöhen die Verpackungsleistung bei gleichzeitig hoher Verpackungsqualität.


ExtensionPak-Stretchwickelmaschinen

ExtensionPak-Maschinen ermöglichen maximale Flexibilität bei leichter Handhabung. Da keine thermischen Verfahren eingesetzt werden, ist ihr Energieverbrauch sehr gering. Generell ist die Tray-Verpackung für Klein- und Großserien sowie für chaotisch wechselnde Packstücke in den unterschiedlichsten Industrien geeignet.

Unser Lieferprogramm beinhaltet Maschinen für Trays von 450 bis 1.200 mm (Wickeldiagonale).
Sie können als Solo-Maschine betrieben oder auch im Anlagebetrieb eingesetzt werden.
Durch zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten können die Maschinen an nahezu alle Kundenanforderungen angepasst werden. So können die Anlagen z. B. mit einem Tray-Spender ausgerüstet werden, der eine automatische Zuführung von bis zu drei Formaten erlaubt oder mit Trayerkennung, über welche die Maschine Tray um Tray vollautomatisch die Trays anfährt und entsprechend der Programmierung umwickelt.

 

ExtensionPak  

Rollen ø 200 mm
Rollenbreite 125 mm
Folienstärke 23 my
Kern ø
76 mm
Gewicht/Rolle ca. 2,5 kg
Gewicht/Palette ca. 780 kg

 
Technisch ausgereifte Stretchwickelfolie für alle „ExtensionPak“ Anwendungen. Dieser Folientyp ist sehr laufruhig und für den allgemeinen Einsatz entwickelt worden. Sie verfügt über ein ausgewogenes Verhältnis von Rückstellkräften, Dehnbarkeit und Fixationseigenschaften.

  • ESD-Ausführung sind elektrisch leitfähige Folien
  • VCI-Ausführung Korrosionsschutzfolien
  • Automatische Anlege- und Abschneidevorrichtung für das Packmaterial
  • Automatischer, motorischer Produkttransport, FU-geregelt
  • Wickelringdrehzahl einstellbar, FU-geregelt
  • Elektrische Höhenverstellung des Wickelaggregates
  • Stufenlos einstellbare Folienspannung und Folienvorreckung
  • Schnellwechselvorrichtung für Packmaterialrollen (ohne Hilfswerkzeug)
  • SPS-gesteuert
  • Hochleistungsmaschine für Solobetrieb und Anlagebetrieb
  • Automatischer Tray-Spender (Option)
  • Vollautomatische Tray-Erkennung (Option)
  • ExtensionPak-Stretchfolie CAST

 

Kartonagen-Trays werden durch das BVS-Engeneering entwickelt, bemustert und dem Kunden zu Verfügung gestellt. Die Ausführungen und Kartonagenqualitäten sind abhängig von den zu verpackenden Produkten.


Kontakt

Ich interessiere mich für folgendes Produkt



Bitte kontaktieren Sie uns


Google
Newsletter
Presse
Bekannte
Andere
Traystretchwickel
Traystretchwickel
Extensionpack TVP 600
up

Bitte wählen Sie Ihr Land aus